Navigation überspringen

bfz.de   Schweinfurt  Aktuelles  Es sind noch Plätze frei! - Umschulung zum*r Steuerfachangestellten

Es sind noch Plätze frei! - Umschulung zum*r Steuerfachangestellten

bfz Schweinfurt

Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Perspektive?

Dann schauen Sie sich unser Umschulungsangebot zum*r Steuerfachangestellten an!

Hier erfahren Sie mehr über den Beruf und wir berichten Ihnen, wie Sie trotz Corona am Unterricht teilnehmen und das erforderliche Praktikum absolvieren können.

 

Umschulung zum*r Steuerfachangestellten in Schweinfurt

Unterricht und Praktikum während Corona

Die Umschulung findet in der Regel im Vollzeitunterricht vor Ort statt. Während des Corona-Lockdowns stellen wir jedoch auf Distanzunterricht um. Selbst das Praktikum funktioniert im Homeoffice.

Unsere Seminarleitung, Stephanie Heß, berichtet über bisherige Erfahrungen mit Onlineunterricht:

„Viele Teilnehmer*innen waren froh darüber, endlich mal selbst Erfahrung mit MS Teams zu machen. Bisher haben Sie die Plattform nur über ihre Kinder kennengelernt. Jetzt können Sie ihre Kids besser verstehen und ihnen auch gelegentlich bei dem ein oder anderen Anwenderproblem helfen.“ Selbst das Praktikum funktioniert nun auch online, berichtet Heß weiter: „Die Teilnehmenden, die sich derzeit im Praktikum befinden, arbeiten im Homeoffice. Die Unterweisungen und Aufgabenstellen erfolgen auch über digitale Tools, was sehr gut funktioniert und den Umschülerinnen und -schülern neue Perspektiven in der digitalen Welt eröffnet.“

Ihre Tätigkeit als Steuerfachangestellte*r:

Steuerfachangestellte arbeiten für Steuerberater*innen oder Wirtschaftsprüfer*innen. Sie unterstützen sie bei steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Aufgaben. Unter anderem erstellen sie Steuererklärungen für ihre Mandant*innen, prüfen deren Steuerbescheide, übernehmen Finanzbuchhaltung und bereiten deren Jahresabschlüsse vor. Außerdem erledigen sie die Korrespondenz, zum Beispiel mit den Finanzämtern.

Die ständigen Veränderungen im Steuerrecht oder die spezifischen Sachverhalte versprechen eine abwechslungsreiche Arbeit.

Wo arbeiten Sie als Steuerfachangestellte*r?

Steuerfachangestellte*innen arbeiten in Praxen und Kanzleien von Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern oder vereidigten Buchprüfern, in Steuerberatungs-, Wirtschaftsprüfungs- und Buchprüfungsgesellschaften. Beschäftigungsmöglichkeiten gibt es auch in Steuerabteilungen von Unternehmen oder in Dienstleistungsunternehmen im Bereich Managementberatung im Finanz- und Rechnungswesen.

Welche Voraussetzungen brauchen Sie für die Umschulung?

Sie sollten über Organisationstalent, Interesse am Steuerrecht und Buchführung verfügen. Zudem sollten Sie Freude an der Arbeit mit Menschen, Verschwiegenheit, Weiterbildungsbereitschaft und eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit haben.

Für unsere Umschulung benötigen Sie einen Berufsabschluss oder mindestens drei Jahre berufliche Tätigkeit.

 

Weitere Informationen und die Teilnahmevoraussetzungen finden Sie in unseremFlyer (pdf, 891 KB).

 

 

Ihr direkter Kontakt zur Beratung:

Ulrike Kleinhenz

Koordination

Telefon: 09771 6126 14
E-Mail: ulrike.kleinhenz@bfz.de

Wir bieten Ihnen einen Einstufungstest um Ihre Eignung und Ihr Leistungsvermögen besser einschätzen zu können. Infos unter: 

Stephanie Heß

Seminarleitung

Telefon: 09721 1724 46
E-Mail: stephanie.hess@bfz.de

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Martin Götze, Sprachlehrer bfz Schweinfurt, mit drei Teilnehmern eines Sprachkurses

Neue Räume für unsere bfz-Sprachkurse

bfz Schweinfurt, Seit 1. November 2020 sind unsere Sprachkurse in neue Räume in die Schweinfurter Innenstadt umgezogen.

Corona-Update

Bayern erneut im Katastrophenmodus – unsere neuen Regelungen

bfz Schweinfurt, Innenminister Joachim Herrmann (CSU) stellte den Katastrophenfall am Dienstagabend offiziell fest und setzte damit den Kabinettsbeschluss von Sonntag um. Die Regelung ist zunächst bis zum 9. Januar befristet.

Das bfz-Hauptgebäude in der Londonstraße 20 in Schweinfurt im Frühling 2020

bfz Schweinfurt öffnete seine Pforten nach Corona-Lockdown wieder

bfz Schweinfurt, Nach knapp zweimonatiger Zwangspause nahmen die Beruflichen Fortbildungszentren der bayerischen Wirtschaft (bfz) Schweinfurt mit den Außenstellen in Bad Kissingen, Bad Neustadt, Haßfurt und Ebern ihren Präsenzbetrieb teilweise…

Drei Personen arbeiten am PC

Glückwünsche zur bestandenen Prüfung zum*r Steuerfachangestellten

bfz Schweinfurt, Am 09.06.2020 fanden die Prüfungen zum*r Steuerfachangestellten in Bamberg statt. Die Aufgaben wurden von der Steuerberaterkammer in Nürnberg gestellt. Die Absolventen mussten sich sowohl im Schriftlichen als auch im Mündlichen…

Ausbildung zum*r Alltagsbegleiter*in in Vollzeit in Schweinfurt und Bad Kissingen

Warum sich viele Menschen für einen Pflegeberuf entscheiden?

bfz Schweinfurt, Viele Gründe sprechen für einen Beruf in der Pflege!

Titelbild: digitale Umschulungen im bfz Schweinfurt und Bad Neustadt

Fit für die Herausforderungen der Arbeitswelt 4.0!

bfz Schweinfurt, Nutzen Sie die Zeit während des Lockdowns sinnvoll und finden Sie die passende Qualifizierung, um mit dem digitalen Wandel Schritt zu halten. Informieren Sie sich jetzt über unsere digitalen Umschulungen! Der Unterricht findet…

Drei Mitarbeiterinnen schauen auf den Bildschirm.

Weiterbildung zum*r Digitalisierungspädagog*in

bfz Schweinfurt, Neustart am 23.10.2020

bfz Schweinfurt - Fachlagerist*in

Unsere Umschulungsangebote für Ihre berufliche Veränderung!

bfz Schweinfurt, Sie suchen nach neuen beruflichen Perspektiven? Sie sind logistisch interessiert und arbeiten gern praktisch? Als Fachlagerist*in haben Sie sehr gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt in fast allen Wirtschaftsbereichen!

Weitere Beiträge finden Sie in Aktuelles