Navigation überspringen

bfz.de   Augsburg  Aktuelles  Internationales Projekt in den bfz Augsburg

Internationales Projekt in den bfz Augsburg

bfz Augsburg

Kolleg*innen der bfz Augsburg haben gemeinsam mit dem Shanghai Bavarian Vocational Training Consulting (sbvtc) ein internationales Projekt im Reha-Bereich initiiert und organisiert.

Bei dem Projekt haben Reha-Auszubildende die Welt des globalen Handels kennengelernt, Sprachkenntnisse vertieft und Berufserfahrung gesammelt.

Die b4 Büro- und Telekommunikation GmbH ist die Übungsfirma der Beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) am Standort Augsburg. Sechs Wochen lang haben die Reha-Auszubildenden der dortigen bfz an dem Projekt „Sanda University in Shanghai“ des sbvtc, einem Unternehmen des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft (bbw-Gruppe), teilgenommen. Das Ziel war, Produkte aus der Büro- und Telekommunikationsbranche wie Smartphones oder Laptops zu vermarkten.

Dazu gaben die Teilnehmer*innen in Kleingruppen Bestellungen auf und führten Verkaufsgespräche. Alle Aufgaben fanden online und auf Englisch statt – eine gute Gelegenheit, Berührungsängste abzubauen und Sicherheit im Umgang mit Fremdsprachen zu gewinnen.

Die Teilnehmer*innen gestalteten Online-Besprechungen und Flyer für ihre Produkte. Über das Verhandeln von Rabatten bis hin zum Abschluss der Bestellungen liefen alle Schritte möglichst realitätsgetreu ab – so konnten die Auszubildenden einen echten Einblick in den internationalen Handel erhalten. Im Anschluss an die Online-Besprechungen mussten sie alle Bestellungen bearbeiten, verrechnen und für den Versand vorbereiten.

"Dank der gemeinsamen hervorragenden Organisation des Projekts mit Julia Yang und Lucy Lu vom sbvtc und Armin Tieschky von den bfz Augsburg war das Projekt ein voller Erfolg. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren bis Ende Oktober im Dauereinsatz und konnten wertvolle Erfahrungen sammeln“, berichtet Nelly Delgado, Rehafachkraft bei den bfz Augsburg. Als Seminar- und Projektleiterin im Bereich Rehabilitation und Teilhabe hat sie die Jugendlichen eng begleitet.

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Umschulungen in der bfz Augsburg

Mit großartigen Prüfungsergebnissen ins neue Berufsfeld starten

bfz Augsburg, Unsere Umschulungen im Bereich Lager und Metall überzeugen mit herausragenden Ergebnissen und individueller Betreuung. 100 Prozent unserer Umschüler*innen bestanden die Abschlussprüfungen. Herzlichen Glückwunsch!

Teaserbild: Tanja Köhler, Christian Schmidt; Rita Heinze, Reiner Hager, Claudia Bachmann

Transfergesellschaft Train

bfz Augsburg, Wegen Schließung ihres Augsburger Werks nimmt die Firma Fujitsu dieses Jahr die Betreuung, Qualifizierung und Vermittlung der Train Transfer und Integration GmbH der bfz Augsburg in Anspruch.

Inhaltsbild: verschiedene Fräsköpfe und zwei Fräsmaschinen im Hintergrund

Info-Veranstaltungen: Qualifizierung/Umschulung für Lager und Metall

bfz Augsburg, Am 28.06. und 13.07. bieten die bfz Augsburg Informationsveranstaltungen zum Thema Qualifizierungs- und Umschulungsmöglichkeiten im Lager- und Metallbereich virtuell und vor Ort in den bfz Augsburg an.

Erlebnispädagogik in Diedorf

bfz Augsburg meets Erlebnispädagogik in Diedorf

bfz Augsburg, Die Erlebnispädagogik hat eine ganzheitliche Lernumgebung und soll physisch, psychisch und sozial herausfordernde Aufgaben anbieten. Kooperation, Kommunikation und Vertrauen sollen in einem geschützten Rahmen erprobt und gestärkt…

Yousif Benyamen

Wie Yousif Benyamen seinen Abschluss in Deutschland schaffte

bfz Augsburg, Yousif Benyamen kam im Jahr 2016 als Geflüchteter ohne deutsche Sprachkenntnisse nach Augsburg. Sechs Jahre später beendete er seine Ausbildung als Zerspanungsmechaniker und wurde von Renk übernommen. Wie hat er das gemeistert?

Auszubildende Sophia Gschwilm bei den bfz Augsburg übernommen

bfz Augsburg, Die 18-Jährige hat nach nur zweieinhalb Jahren ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement bei den Beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) beendet. Im Interview blickt sie auf diese Zeit zurück.

Auszubildende am Regal des Ausbildungslagers

Gute Ergebnisse bei den IHK-Prüfungen im Bereich Lager

bfz Augsburg, Am Ende der Ausbildung, Umschulung und Teilqualifizierung im Bereich Lager steht eine IHK-Prüfung. Die Ausbilder*innen der bfz Augsburg blicken auf ein Jahr mit Herausforderungen und Erfolgen zurück.

Women4Women

"Women4Women"

bfz Augsburg, Lobende Worte von Bayerns Arbeitsministerin Carolina Trautner für unser neues Projekt "Women4Women - Job- und Integrationsoffice für Frauen".

Arbeitstisch des Ausbilders mit Computer und Arbeitsmaterial

Projektarbeit „Windkraftrad“ im Homeoffice

bfz Augsburg, Die Projektarbeiten sind immer noch eingeschränkt und nur über Distanz möglich. Davon abhalten lassen sich weder Ausbilder*innen noch Teilnehmer*innen der Aktivierungshilfe für Jüngere (AhfJ).

Virtuelle Pressekonferenz

"Chance Teilqualifizierung" Virtuelle Pressekonferenz in Augsburg

bfz Augsburg, Die modulare Weiterbildung im Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) ist ein erfolgreiches Modell zur Fachkräftesicherung. Dies wurde beim digitalen Projektbesuch im Unternehmen Faurecia Clean Mobility im Dezember deutlich.…

Weitere Beiträge finden Sie in Aktuelles