Navigation überspringen

bfz.de   Bamberg Coburg  Aktuelles  Wiedereinsteiger*innen aufgepasst!

Wiedereinsteiger*innen aufgepasst!

bfz Schule

Die bfz-Fachschulen für Heilerziehungspflege/hilfe in Bamberg haben noch freie Plätze für den Ausbildungsstart im September. Deshalb laden die Fachschulen am Mittwoch, dem 7. Juli um 17:00 Uhr, zu einen digitalen Infoabend ein.

Frontansicht Schulzentrum Bamberg

Heilerziehungspflegehelfer*innen arbeiten mit Menschen mit Behinderungen und begleiten und unterstützen diese in ihrem Alltag. Die Ausbildung zum*zur staatlich anerkannte*n Heilerziehungspflegehelfer*in dauert ein Jahr in Teilzeit. Mit dem Berufsabschluss erlangt man zusätzlich den mittleren Schulabschluss. Die Zulassungsvoraussetzungen sind ein Haupt-/Mittelschulabschluss und zwei Jahre Berufserfahrung oder -ausbildung im sozialen, pädagogischen oder pflegerischen Bereich oder die 4-jährige Führung eines Familienhaushaltes.
Für Wiedereinsteiger*innen ist die Ausbildung deshalb so interessant, weil Erziehungs- und Pflegezeiten von Angehörigen als Zugangsvoraussetzungen angerechnet werden können!


Die Ausbildungen in den bfz Schulzentren in Bamberg sind praxisnah und fachlich fundiert. Kleine Klassen, persönliche Atmosphäre und Kompetenzorientierung sorgen für gute Lernerfolge.

 

Weitere Informationen gibt es außerdem im Internet unter: www.heilerziehungspflegeschule-bamberg.bfz.de.

 

Da der Infoabend digital stattfindet, ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich. 

Roswitha Bauer

Telefon: 0951 93224-622
E-Mail: roswitha.bauer@bfz.de

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Frontansicht Schulzentrum Bamberg

Infoabend im bfz-Schulzentrum in Bamberg

bfz Bamberg Coburg, Die Fachschulen für Heilerziehungspflege/-hilfe und die Fachakademie für Sozialpädagogik der bfz-Schulen in Bamberg veranstalten am Mittwoch, den 12. Juni um 17 Uhr einen Informationsabend.

Projekt neue Horizonte

„Neue Horizonte“ – berufliche Perspektiven für Frauen

bfz Bamberg Coburg, Ab 10. April bieten wir in Bamberg den nächsten Durchlauf des Projekts „Neue Horizonte“ an. Dabei werden Frauen bei der beruflichen Neuorientierung unterstützt und beim (Wieder-)Einstieg in das Arbeitsleben begleitet.

Kulturbörse

Kultur führt zusammen

bfz Bamberg Coburg, Mit dem neuen Projekt "Kulturbörse" der Beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) am Standort Bamberg wenden die Teilnehmer*innen der BAMF-Integrationskurse die deutsche Sprache aktiv im Alltag an.

Beratungssituation im Projekt MiA

Beratung von Müttern mit Migrationshintergrund auch in Pandemie-Zeiten

bfz Bamberg Coburg, Ab sofort bieten wir im Projekt MiA (Mütter mit Migrationshintergrund in Arbeit) sowohl persönliche Vor-Ort-Beratung mit einem sicheren Hygienekonzept sowie ergänzende Kurse & Coachings auf einfachem, digitalen Weg an. So erhalten…

Projekt ErDiKo

Projekt ErDiKo macht Arbeitssuchende digital fit

bfz Bamberg Coburg, Seit Oktober 2021 bieten wir in Bamberg das Projekt ErDiKo ("Erfahren – Digital – Kompetent") an. Dabei werden arbeitssuchende Menschen bei der Jobsuche besonders im digitalen Bereich geschult.

Speed-Dating im Rahmen der Initiative DoppelPass

Speed-Dating mal anders

bfz Bamberg Coburg, Viele Jugendliche stehen ohne Schulabschluss, ohne Berufsausbildung und ohne Perspektive da. Unter dem Motto „Keiner bleibt ohne Ausbildung“ bietet die Initiative DoppelPASS Jugendlichen die Chance auf einen Ausbildungsplatz.

Ein Mädchen lächelt in die Kamera.

Der einzig wahre Pflegefilm - So gelingt Pflege(-Ausbildung) in Forchheim

bfz Bamberg, Ob im Krankenhaus, in der ambulanten oder stationären Langzeit- oder Kinderkrankenpflege: Der einzig wahre Pflegefilm der Forchheimer Pflegeschule präsentiert die Vielfalt der Pflegeausbildung.

Elektro Hausinstallation SPIE

Rückblick auf das Projekt "BOGY"

bfz Bamberg Coburg, In der Woche vom 20. bis 23. Juli fand in den bfz Bamberg und der Nebenstelle Forchheim "BOGY – Berufsorientierung am Ehrenbürg Gymnasium Forchheim" statt.

Neue Perspektiven für Frauen

Neue Perspektiven - Frauen mit Migrationserfahrung starten durch

bfz Bamberg Coburg, Im neuen Projekt der bfz Bamberg Coburg werden Frauen mit Migrationserfahrung bei der Integration in den Arbeitsmarkt unterstützt ...

Bau eines offenen Klassenzimmers

„Wir machen das“ – Gaustadter Mittelschüler bauen offenes Klassenzimmer

bfz Bamberg Coburg, Im Rahmen der Berufsorientierungsinitiative der Bayerischen Bauwirtschaft haben Schüler*innen der Mittelschule Gaustadt in Bamberg in Zusammenarbeit mit Bauunternehmen eine „pädagogische Feuerstelle“ im Pausenhof errichtet.

Weitere Beiträge finden Sie in Aktuelles